Masuren Krimi – Marzanna

Für Dr. Viktoria Wex besteht die Psyche aus erklärbaren chemischen Prozessen. Sie hält von psychoanalytischer Traumabewältigung ebenso wenig wie von prophetischen Alpträumen. Als sich jedoch die Prophezeiung der 15-jährigen Lucja, ihre Therapeutin Jolanta Wieczorek werde ermordet, tatsächlich erfüllt, stehen Viktoria Wex und Dorfpolizist Leon Pawlak vor einem Rätsel.
(Pressetext)


mit: Claudia Eisinger, Sebastian Hülk, Karolina Lodyga, Olgierd Lukaszewicz, Wieslawa Wesolowska, Irene Böhm, Artur Wower, Malgorzata Klara, Janina Elkin, Timo Jacobs, u.a.

Regie: Sven Taddicken
Buch: Ulli Stephan
Produktion: Odeon Fiction für ARD/Degeto

2022 / 89min